Get Adobe Flash player

Veranstaltungstermine

  • 1
  • 2
  • 3
Prev Next

2019 Kirmes des Heimatvereins am 9.11.

Der Heimatverein informiert, dass am 9.November eine Kirmesveranstaltung auf dem Saal statt findet. ...

Weihnachtsbaum setzen am 30.11.2019

Am 30.11.2019 wird von den Mitgliedern des Feuerwehr- und Heimatvereins der Weihnachtsbaum aufgestel...

Weihnachtsfeier für Senioren am 8.12.201…

Unsere Weihnachtsfeier für die Senioren findet am 8.12.2019 ab 15.00 Uhr im Gemeindesaal statt....

Anzeige

FÜR IHRE FEIER Saal

Unser Gemeindesaal kann für Ihre Familien- oder Vereinsfeiern mit bis zu 99 Personen gemietet werden.
 

Anfragen richten Sie bitte an.

Bürgermeisterin
Martina Voigtmann

Crimla

07557 Crimla

Tel. 036603 42514

RSS

730 Jahre Crimla 18.bis 20. August 2017  Ein beschauliches Örtchen in Ostthüringen mit ein paar hundert Einwohnern, keine Straßennamen, aber eine richtig große Geburtstgsparty...so wurde unsere 730 Jahrfeier bei Antenne Thüringen im Radio angekündigt. Lange vorher wurde ein kleines Organisationstaem, unter Leitung der Bürgermeisterin gebildet und geplant. Unseren Bürgern sollte das schöne Fest unvergesslich bleiben. Sie wurden aufgerufen, ihre Häuser schön zu schmücken, uns mit Bildmaterial und Spenden für die Tombola zu unterstützen, was reichlich geschah. Es wurde geputzt, Unkraut gejätet, Rasen gemäht, die Wartehäuschen gestrichen, mit Girlanden und kreativen Strohpuppen das Dorf schön geschmückt. Nun konnte es am Freitagvormittag los gehen. Das Große Zelt kam um 12.00 Uhr, die Bürger waren aufgerufen beim Auf- und Abbau zu helfen. Bühne und Technik, 50 Tische und 100 Bänke aufbauen, im Außenbereich die Hüpfburg und die 2 Bierwagen, den Grillbereich und die Deko. Alles mußte bis 18.00 Uhr fertig sein, denn da kamen die ersten Gäste. Für den Abend wurden die Kleinreinsdorfer Schalmeien eingeladen und zwischendrin ein Fackelumzug geplant. Drei tolle Tage mit dem DJ Güpner, Antenne Thüringen am Sonnabend und den Tippelbrüdern am Sonntag zum Frühschoppen. Das Regenwetter hat uns am Freitag Abend etwas zugesetzt. Als ob´s so sein sollte, zum Fackelumzug hörte der Regen auf, um mit einem kurzen Regenschauer danach wieder zu beginnen. Aber das tat der Stimmung keinen Abbruch. Für die weiteren Tage hatten wir Bilderbuchwetter. Bereits am Freitag waren so viele Gäste gekommen, dass wir Roster und Fleisch nachordern mussten, um bis spät abends die Gäste zu versorgen. Am Sonnabend wurde die Versorgung durch die Fleischerei Weiser übernommen. Ochse am Spieß war der kulinarische Höhepunkt. 1000 Roster und vieles Andere zum Verkauf angeboten. Für die Mitarbeiter ein Kraftakt, die vielen Menschen satt zu bekommen. Daher gab es am Abend auch noch Fettbrote, die reißenden Absatz fanden. Der Feuerwehr-und Heimatverein hatte für die drei Tage die Getränkeversorgung übernommen und alle Mitglieder im Einsatz. Eine Höchstleistung für alle Beteiligten, die alleine am Samstag mindestens eintausend Menschen und alle drei Tage mit 1800 Litern Bier versorgt haben. Nicht zu vergessen, der Bowlestand und die anderen Getränke. Am Freitag und am Sonntag sorgten die Grillmeister des Sportvereins für das leibliche Wohl mit Thüringer Spezialitäten vom Rost. Sonnabend ging es um 13.00 Uhr los, sportlich hieß es beim Bockstechen, sowie beim Kegeln die meissten Punkte zu holen. Der Hula Hoop Meister wurde im Sportpavillon  gesucht. Für die Kinder gab es die Hüpfburg und einen Kinderbereich der Firma Emma-Event, die verschiedene Belustigungen, wie Kinderschminken,  Glücksrad und vieles mehr bereit gestellt hatte. Ein Kalender mit der Chronik von Crimla und vielen alten und neuen Bildern konnte erstanden werden, wozu die Gemeinde 2.50 € gesponsert hat. Die Kaffeeversorgung am Nachmittag wurde von den Gymnastikfrauen, gleich neben dem Kuchenstand der Bäckerei Treibmann übernommen. Eine schöne Geste der Bäckerei war die Spende von 100 € vom Kuchenerlös ans Tierheim Weida. Am Nachmittag begeisterten die Jugendlichen und Kinder des Tanzkreises Brillant, mit ihren verschiedenen Tanzstilen die Gäste. Der Maibaum wurde versteigert und eine Tombola mit vielen schönen Preisen durchgeführt. Der Schrebergartenverein hat für die Durchführung unserer 730 Jahrfeier ebenfalls eine Spende überreicht. Eine Besonderheit an diesem schönen Tag waren die Sonderfahrten mit dem Ikarus Bus Baujahr 1969, die von den Oltimerfreunden angeboten wurden. Um 18.30 ging dann das Abendprogramm los. Die Liebschwitzer Allstars kamen auf die Bühne. Mit vielen internationlen Titeln brachten sie das reichlich erschienene Publikum zum mitsingen. Dann kamen sie - Jens May und Matze Schmak, von Antenne Thüringen. Das war eine super  Entscheidung, das Publikum hat gekocht und von Anfang bis Ende waren sie dabei. Natürlich hatten wir auch einen Überraschungsgast am Abend, das Andrea Berg Double hat die Gäste begeistert. Gegen Mitternacht das Feuerwerk der Firma Werner und dann noch bis zum Morgen unser DJ, der das  Publikum diese drei Tage begleitete und super Musik für alle Altersklassen aufgelegt hat. Die Resonanz unserer Bürger hat uns allen bestätigt, dass es ein gelungenes Fest war. Es wird Allen noch lange in guter Erinnerung bleiben. Für alle Aktiven war es ein anstrengendes, aber unvergessenes Fest und so muss ein Dorf sein, ihr ward alle toll. Auch den vielen Helfern, die drei Tage im Einsatz waren und Montag früh um 5.00 Uhr zum Zeltabbau erschienen, ein großes Dankeschön. Im Namen der Bürgermeisterin Martina Voigtmann und des Organisationsteams, Ingrid Lutz.

 

.      

730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
730 Jahrfeier in Crimla
 
 
Powered by Phoca Gallery

Copyright © 2013 Crimla.de. Alle Rechte vorbehalten.