Get Adobe Flash player

Veranstaltungstermine

  • 1
  • 2
  • 3
Prev Next

2019 Kirmes des Heimatvereins am 9.11.

Der Heimatverein informiert, dass am 9.November eine Kirmesveranstaltung auf dem Saal statt findet. ...

Weihnachtsbaum setzen am 30.11.2019

Am 30.11.2019 wird von den Mitgliedern des Feuerwehr- und Heimatvereins der Weihnachtsbaum aufgestel...

Weihnachtsfeier für Senioren am 8.12.201…

Unsere Weihnachtsfeier für die Senioren findet am 8.12.2019 ab 15.00 Uhr im Gemeindesaal statt....

Anzeige

FÜR IHRE FEIER Saal

Unser Gemeindesaal kann für Ihre Familien- oder Vereinsfeiern mit bis zu 99 Personen gemietet werden.
 

Anfragen richten Sie bitte an.

Bürgermeisterin
Martina Voigtmann

Crimla

07557 Crimla

Tel. 036603 42514

RSS

Deutschlands beste Spürnase kommt aus Crimla

Am 14. Septenber 2008 wurde der Rauhhaar-Teckel Motte von Heinrichsgrün zu Deutschlands bester Spürnase gekürt.

 

Motte von Heinrichsgrün

Wurftag: 17.01.2005 Züchter: Thilo Pollok (Gera)

Besitzer / Halter: Matthias Schöppe (Crimla, Mitglied in DTK (Deutscher Teckelklub 1888 e.V.) Motte wird jagdlich geführt.

 

Die Auszeichnungen:

 

20.08.2005 Zuchtschau: DTK-Gruppe Gera Formwert VV (viel versprechend)
08.04.2006 Schußfestigkeitsprüfung: TDK-Gruppe Jena
08.04.2006 Spurlautprüfung: DTK_Gruppe Jena 3. Preis
26.08.2006 Zuchtschau: DTK_Gruppe Gera Formwert V (vorzüglich)
28.10.2007 Vielseitigkeitsprüfung: DTK_Gruppe Saalfeld Tagessieger mit 188 Punkten 1. Preis
21.06.2008 Auswahlsuche Thüringen: DTK_Gruppe Geraberg 1. Preis mit 100 Punkten Qualifikation zur Bundessuche
13.09.2008 Bundessuche in Chorin: Bundessieger

 

Die Bundessieger-Suche am 13.09.2008 in Chorin

 

Die Bundessuche ist ein Treffen der jeweils besten Hunde der Bundesländer.
Während der Bundessuche 2008 mußte von den Hunden eine Schweißfährte ausgearbeitet werden.
Die zu bewältigende Strecke von 1200 m wurde zu diesem Zweck 24 Stunden vorher mit insgesamt 0,25l Rotwildschweiß (Blut) gespritzt b.z.w. getupft.

Chorin liegt in der Schofheide, einem Gebiet mit sehr hohem Rotwildbestand.
Gerade dieser Umstand und die Rotwildbrunft bringen sehr viele Verleitfährten mit sich, was die Suche für den Hund besonders schwierig macht.
Die Hunde starteten in drei Gruppen mit je 6 b.z.w. 5 Hunden.
Matthias Schöppe und Motte von Heinrichsgrün errangen dabei mit 100 Punkten den 1. Preis und wurden somit zum Bundessieger gekürt.

Motte  - von Heinrichsgrün
Motte
von Heinrichsgrün
Matthias Schöppe mit Motte von Heinrichsgrün - mit Motte von Heinrichsgrün
Matthias Schöppe mit Motte von Heinrichsgrün
mit Motte von Heinrichsgrün
Die Teilnehmer an der Bundessuche am 13.09.2008 in Chorin - (2. von rechts: Matthias Schöppe mit Motte von Heinrichsgrün)
Die Teilnehmer an der Bundessuche am 13.09.20...
(2. von rechts: Matthias Schöppe mit Motte von Heinrichsgrün)
Pokale
 
 
Powered by Phoca Gallery

Copyright © 2013 Crimla.de. Alle Rechte vorbehalten.